Zurück auf die Karriereleiter

Infos für Wiedereinsteigerinnen

Das Gleichstellungsbüro Werra-Meißner-Kreis veranstaltet in Kooperation mit dem Jobcenter Werra-Meißner, der Agentur für Arbeit und der Kreisvolkshochschule am Mittwoch, 3. April, das Infocafé „Wiedereinstieg“ in der Volkshochschule Eschwege. In lockerer Frühstücksatmosphäre stehen die Beauftragten für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt, der Agentur für Arbeit und des Jobcenters Werra-Meißner sowie die Bildungsberaterin der Volkshochschule Werra-Meißner und die Gleichstellungsbeauftragte des Werra-Meißner-Kreises als Gesprächspartnerinnen über die ersten Schritte zurück in den Beruf zur Verfügung. Die Veranstaltung ist kostenfrei und findet von 9 bis 13 Uhr statt. Anmeldungen sind bis Montag, 1. April, im Gleichstellungsbüro Werra-Meißner-Kreis möglich.

Outfitberatung und
Fototermin
Das Bewerbungsfoto kann im Zweifelsfall über Zu- und Absage entscheiden. Je besser das Foto, desto höher die Erfolgschancen. Deshalb haben Bewerberinnen am Donnerstag, 4. April, von 9 bis 12 Uhr, die Chance, sich hinsichtlich ihres Outfits beraten zu lassen und professionelle Bewerbungsfotos machen zu lassen. Die Veranstaltung findet ebenfalls in der Volkshochschule Eschwege statt. Die Veranstaltung ist kostenfrei. Anmeldungen sind bis Dienstag, 2. April, im Gleichstellungsbüro Werra-Meißner-Kreis möglich.

Gut vorbereitet
fürs Bewerbungsgespräch
Auf die Bewerbung folgt im besten Fall ein persönliches Gespräch. Um das zum Erfolg zu machen, müssen einige Punkte beachtet werden. Welche genau, erfahren Interessierte im Bewerbungstraining am Freitag, 5. April. Bildungsberaterin der Volkshochschule Regina Novak verrät in der Zeit von 9 bis 12 Uhr, worauf Bewerberinnen bei der Selbstpräsentation achten müssen. Das Bewerbungstraining ist gebührenfrei und findet in der Volkshochschule Eschwege statt. Verbindliche Anmeldungen nimmt das Gleichstellungsbüro Werra-Meißner-Kreis bis Mittwoch, 3. April, entgegen.
Mehr Infos unter Tel. 05651-30210701 oder per E-Mail an thekla.rotermund-capar@werra-meissner-kreis.de.