Freiwillige Feuerwehr Hann. Münden

Stadtkommando ist wieder komplett

Der Rat der Stadt Hann. Münden hat in der Sitzung vom 18. Dezember den einstimmigen Beschluss gefasst, den Ersten Hauptbrandmeister Dieter Röthig erneut zum Stadtbrandmeister für eine Amtszeit von 6 Jahren (2018 bis 2023) zu ernennen.
Ebenso hat der Rat beschlossen, den Oberlöschmeister Lutz Hannemann erstmalig zum Stellvertretenden Stadtbrandmeister zu ernennen.
Bürgermeister Harald Wegener und Jürgen Liebrecht, Bereichsleiter Sicherheit und Ordnung (Bereich 3) konnten im Beisein des Stellvertretenden Stadtbrandmeisters Carsten Dorner, Stadtbrandmeister Röthig in das Ehrenbeamtenverhältnis erneut berufen und den Stellvertretenden Stadtbrandmeister Lutz Hannemann erstmalig mit dem Ablegen des Amts­eides in des Ehrenbeamtenverhältnis berufen.
Mit diesen beiden Berufungen ist das Stadtkommando der Feuerwehr Hann. Münden nun wieder komplett besetzt.
Zur Person

Oberlöschmeister Lutz Hannemann (38), wohnhaft in Hedemünden, verheiratet, zwei Kinder, von Beruf Projektleiter bei einem ortsansässigen Unternehmen ist zum ersten Mal in ein Ehrenbeamtenverhältnis für die Feuerwehr Stadt Hann. Münden berufen worden.

Fotos: © Pressestelle, J. Bytom