Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Liebe

Liebe ist nicht das was man erwartet zu bekommen, sondern das was man bereit ist zu geben.
Katharine Hepburn


Viele denken bei dem Wort Liebe an ihren Partner, Haustiere oder ihre Familie. Aber jeder von uns hat schon einmal die Liebe miterlebt, die nicht erwidert wurde. Sie tut verflucht nochmal weh. Man weiß gar nicht wo einem der Kopf steht, weil man nur an diese eine Person denken kann. Aber wir sollten damit aufhören Personen „nachzutrauern“, die uns wie es scheint nicht wollen oder nicht aus dem Knick kommen uns den nötigen Schritt tun.


Um klar zu sehen, genügt oft ein Wechsel der Blickrichtung.
Antoine de Saint-Exupéry


Viele wollen keine Veränderung, auch wenn sie nötig wäre oder wenn sie einem besser tun würde. Liebe die nicht erwidert wird tut einfach weh. Es zerreißt einem das Herz und lässt einen schwach und nicht liebenswert fühlen. Also warum tun wir das immer und immer wieder? Suchen wir diesen Schmerz absichtlich oder sind wir einfach jedes Mal so vergesslich, das wir es nochmal tun?


Liebe besteht nicht darin, dass man einander ansieht, sondern dass man in die gleiche Richtung sieht.
Antoine de Saint-Exupéry


Warum müssen wir denn unbedingt die Aufmerksamkeit von einer bestimmten Person bekommen?

Ist das lebensnotwendig?

Bringt es mich weiter?

Nein….fragt euch alle mal ganz tief im Innere, ob ihr diese Person wirklich braucht, sie euch besser fühlen lässt oder ob ihr vielleicht mal an euch selber denken solltet, euch selber besser fühlt?

Viel zu oft stellen wir uns selber in den Hintergrund und achten nicht auf unseren Körper. Zu oft, leben wir einfach so weiter, anstatt uns selber auf Platz 1 zu stellen und uns selber am meisten zu lieben. Wir sollten uns selber lieben. Niemand kennt uns so gut, wie wir selber, also wissen wir auch am besten was WIRKLICH gut für uns ist. Wir brauchen vielleicht einen Anstoß oder eine Erinnerung, aber am Ende des Tages sollten wir uns selber am meisten Lieben!


Hand aufs Herz ihr Lieben, #selbstliebe ist viel wichtiger als alles andere!