Kasseler Altstadtfest

Viel erleben und entdecken

WIZ aktuell Nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr findet vom 21.-23. Juni zum zweiten Mal das Kasseler Altstadtfest statt. Auf den Plätzen und in den Gassen des ehemaligen Altstadt-Quartiers dreht sich dann wieder alles um Themen, die typisch für Kassel und die Region sind. Drei Tage lang können die Besucher ein facettenreiches Programm erleben, das dazu einlädt, Kassel auf ganz neue Weise kennenzulernen.
Ob eine unterhaltsame Zeitreise ins mittelalterliche „Chassalla“, Livemusik mit regionalen Künstlern und hochkarätigen Top Acts, kulinarische Genüsse oder buntes Jahrmarkttreiben für die ganze Familie. Auf dem zweiten Kasseler Altstadtfest können Sie drei Tage lang von Erlebnis zu Erlebnis schlendern und dabei die Plätze und Gassen des ehemaligen Altstadt-Quartiers ganz neu entdecken. Im Mittelpunkt stehen dabei vor allem Themen, die typisch für Kassel und die Region sind – von den zahlreichen Beiträgen der Kasseler Vereine bis hin zur landestypischen Präsentation der Kasseler Partnerstädte.
Highlights sind die ADAC Oldtimerfahrt, der Schauinsland City Slide, Fred Kellner und die famosen SoulSisters, Feuerwerk, Regionale Bands und Vereine wie Dark Vatter und das Brüder Grimm Festival. Auch die Gassen des Altstadtfestquartiers werden wieder bespielt, z.B. als Süße Gasse, Nostalgiegasse, Manufakturengasse und noch weitere.
Alle Infos zu den Standorten und Programm finden Sie unter www.kasseler-altstadtfest.de.