Tag des Baumes am 25.4.

Grundschule Hermannshagen pflanzt Baum des Jahres

winterlinde_grundschuleAm 25. April war der Tag des Baumes. Die Grundschule Hermannshagen in Hann. Münden nahm sich diesen Tag zum Anlass eine Winterlinde, den Baum des Jahres 2016, zu pflanzen. Die Schüler, Lehrer und Schulleiter Herr Bödefeld sowie Herr Thomas Hartmann, als Umweltbeauftragter der Stadt Hann. Münden, Susanne Gohde (Betriebsleiterin des Stadtwald) und Hausmeister trafen sich zur Baumpflanzung im Innenhof der Grundschule um den „Baum der Liebe“ Willkommen zu heißen und sangen für den Baum zwei Lieder. Nachdem die Kinder allerhand Wissenswertes über die Baumart erfahren hatten, halfen die Kinder beim Pflanzen mit.
Anschließend ging die Klasse 2b mit ihrer Klassenlehrerin Frau Sabine Andert-Struck sowie den Mitarbeiter des Betrieb Stadtwald Herrn Volker Hentze und Frau Susanne Gohde in den angrenzenden Stadtwald und pflanzten weitere 30 kleine Winterlinden.