Erinnerung zur Teilnahme für Künstler

DKKD-Festival 2017 im Fachwerk-Fünfeck

Bis zum Bewerbungsschluss am 28. Februar 2017 scheint es noch lange hin zu sein. Die Ausstellungsplanung erfordert aber einen möglichst schnellen Überblick über das Beteiligungsinteresse heimischer Künstler und Künstlerinnen. Die im September erfolgte Einladung an die KunstNetz-Mitglieder, sich zu bewerben, hatte bislang eine sehr geringe Resonanz. Wer beim Denkmal!Kunst Kunstdenkmal-Festival 2017 in Münden oder einer anderen Stadt unseres Fachwerk5Ecks dabei sein möchte, sollte sich jetzt möglichst schnell bewerben oder sein/ihr Interesse bekunden an die Adresse: l.puntigam@festival-dkkd.de
Lore Puntigam hat ehrenamtlich die Aufgabe übernommen, 300 geeignete Künstler und Künstlerinnen für eine Teilnahme zu gewinnen und nach erfolgter Auswahl durch die fachkundige Jury die Verteilung der Teilnehmenden zu managen. Sie braucht dringend einen Überblick über das Teilnahmeinteresse aus Münden, um die Einladungen an auswärtige Künstler/innen entsprechend steuern zu können. Alles Wissenswerte zu den Rahmenbedingungen, den Auswahlkriterien und dem Bewerbungsverfahren findet sich auf der Webseite www.festival-dkkd.de unter dem Menü „Künstlerinfos“. Dort wird auch die Jury vorgestellt. Die Bewerbung kann online oder per Mail erfolgen.