Flüchtlinge werden mit Veranstaltung in Hann. Münden willkommen geheißen

Bunte Vielfalt beim „Fest der Kulturen“ am 3. Oktober/Tag der Deutschen Einheit

Gemeinsam-für-das-Fest-der-KulturenGemeinsam mit dem Bürgertreff Hann. Münden, der Initiative „ein.münden“ und zahlreichen Mitwirkenden aus den verschiedenen sozialen Einrichtungen, den Anwohnerinnen und Anwohnern im Quartier, Vereinen und Verbänden in und um Hann. Münden lädt die Stadt Hann. Münden am Tag der Deutschen Einheit am 3. Oktober zum „Fest der Kulturen“. In und um den Bürgertreff in der Ziegelstraße 56 werden sich von 11:30 bis 16:30 Uhr viele Menschen einbringen um im Rahmen der Flüchtlingsaufnahme neue Mitbürger und Mitbürgerinnen in der Stadt willkommen zu heißen. Dabei will man ins Gespräch kommen, aufeinander zugehen, Informationen austauschen und miteinander Spaß haben. Auch für das leibliche Wohl wird gesorgt.