Angebotsüberblick über die Gesundheitsregion Südniedersachsen, Nordhessen und Westthüringen

4. Gesundheitsforum am 26.9. von 10:00 bis 18:00 Uhr in Bad Sooden-Allendorf

gesundheitDie 4. Gesundheitsmesse in Bad Sooden-Allendorf öffnet in der Zeit von 10:00 – 18:00 Uhr seine Pforten und bietet im Kultur- und Kongress-Zentrum sowie im angrenzenden Kurparkbereich für Besucher wieder eine Fülle von Möglichkeiten sich über die breite Palette des großen Angebotes der Gesundheitslandschaft zu informieren. Unter dem neuen Slogan “Gesundheit – Bildung – Kultur und Handel“ will der Verein die Stärke und Kompetenz der Gesundheitslandschaft aufzeigen. Demographische Zwänge und reduzierte Krankenkassenleistungen werden dazu führen, dass die Verantwortung für die eigene Gesundheit immer mehr auf den einzelnen Menschen übergeht. Informationen über Sport und Gesundheit, Gesundheitsförderung, Prävention sowie Rehabilitation und akut Medizin, Physiotherapie und Heilberufe, Wellness, Erholung, Entspannung und vieles mehr werden einen hohen Stellenwert haben, sind aber nur ein Teil des umfangreichen Angebotes. Selbsthilfegruppen, Schulen, das Leistungsspektrum des Rettungswesen, Familiengesundheit, Bildung und Kultur, aber auch alles rund um Ernährung und Handel. Die Aussteller stehen an diesem Tag für den Besucher mit Beratung und vielen Aktivitäten zur Verfügung.

Samstag, 26. September
10:00 bis 18:00 Uhr
Kultur- und
Kongress-Zentrum